In SöldenWANDERN

Wie heißt es so schön in einem sehr bekannten Volkslied: Das Wandern ist des Müllers Lust. Ein wenig abgedroschen ist dieses Liedchen vielleicht mittlerweile schon. Aber wir sind uns dennoch sicher, dass Sie bei uns in Sölden die große Lust aufs Wandern überfällt. Egal ob Sie jetzt Müller sind, Müller heißen oder eben nicht. Wandern in Sölden ist für alle da: Für Familien, für die gemütlichen Wanderer aber natürlich auch für all diejenigen, die beim Wandern die große sportliche und konditionelle Herausforderung suchen.

Klettern in Sölden ist auf jeden Fall ein Stichwort für Wanderer, die es etwas steiler mögen.

Bei uns sind definitiv mehr Wanderrouten vorhanden als Sie bei einem Urlaub in Sölden abwandern können. Sie werden also wohl oder übel wiederkommen müssen und es sich gleich bei mehreren Urlauben bei uns in den Apartments in der Sölden Lounge gemütlich machen müssen. Da gibt es aber vermutlich wahrhaft schlimmeres, oder?

Wanderungen in Sölden: Was für eine Vielfalt!

Sie sind jetzt neugierig geworden, ob Sölden unser Versprechen enorm vielfältig und abwechslungsreich zu sein, wenn es ums Wandern geht, auch einlösen kann? Nun gut: Beginnen kann man hier mit dem „Ötztal Trek“, wo sie erleben, was hochalpines Wandern auf 22 Etappen mit über 30.000 Höhenmetern wirklich bedeutet. Nämlich eine enorme Herausforderung, garniert mit ganz viel großartiger Berglandschaft und frischer Bergluft. Oder möchten Sie lieber dem Motto „Wasserläufer“ nachspüren? Unter diesem Motto wird das Thema Wasser in all seinen Facetten und Möglichkeiten auf den Tisch gebracht. Sie werden staunen, wie vielseitig und an welchen Orten das Wasser im Ötztal und in Sölden anzutreffen ist! In Sölden selbst zum Beispiel beim „Mooser Steg“

Besonders hervorheben lässt sich auch der Familien- und Themenwanderweg „ALMZEIT“. Hier lernen Sie Charakter und die Vielfältigkeit der Hütten auf abwechslungsreiche Art und Weise kennen. Lassen Sie sich einfach überraschen!

Ganz generell kann von einem besonderen Vorzug der Wanderungen in Sölden gesprochen werden. Abgesehen von der einzigartigen Berglandschaft sind natürlich die kulinarischen Genüsse auf den Hütten nicht ganz unwichtig. Manche sagen auch, dass ein Wanderurlaub in Tirol erst dadurch richtig komplett wird...